Mittwoch, 28. August 2019

Torte und Worte

Torte. Ich konnte während der Chemotherapie nicht alles essen. Wechselwirkungen durch Hefegebackenes oder bestimmte Gemüse mit den Chemomitteln und gleichzeitig ein unbändiger Heißhunger auf Pikantes. Um dann Tomaten in einem Salat zu haben, die nach Banane schmeckten. Geschmacks- und Geruchssinn verändern sich während der Krebsbehandlung. Was alle wissen: oft herrscht Übelkeit vor. Aber was tun dagegen? Mittel wie Odansetron oder Zofran helfen gegen die Übelkeit. Ansonsten hat mir geholfen: mich auf Tag 8 freuen wenn ich wieder Brot essen durfte. Mich auf die Pausenwoche zwischen den Chemos freuen und essen zu gehen. Und heute? Bin ich SO DANKBAR alles essen zu können. Halte durch. Es ist nur ein kleines Kapitel in Deinem Leben

Keine Kommentare:

Kommentar posten