Sonntag, 17. Juli 2011

Das Bild zum Buch 16: Natur ist Glück

An den Tagen, an denen die Leukozytenzahl hoch genug war, ohne Mundschutz das Haus zu verlassen, hätte ich gefühlsmäßig dauerhaft Parties feiern können. Aber auch so, wenn ich mich zumindest bewegen konnte, musste ich RAUS: Die Natur genießen.
Dieses Bild entstand im Schnee nach der Strahlentherapie und nach einer Strahlen-Lungenentzündung; was für ein Freiheitsgefühl, wieder richtig atmen zu können - Winterluft ist einfach wunderbar!

Kommentare:

  1. Hi Jess, dein Blog und damit natürlich du mit deinen Erlebnissen, ist mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Heute hab ich zufällig auf Harrie must die gelesen. Eventuell interessiert es dich diese/s Blog/kennst du ihn schon. Liebe Grüße und viel Mut & Kraft & Durchhaltevermögen auch weiterhin!

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich, vielen Dank, auch für den Tipp. Liebe Grüße Jess

    AntwortenLöschen