Mittwoch, 21. Juli 2010

Krebs besiegt

Es ist ja seltsam, was für Zufälle einem immer mal wieder so begegnen. Heute früh war ich im Kurpark, um für unsere Geschäftswebsite noch ein paar Fotos zu knipsen und da sehe ich dieses Flugblatt samt Kastanien auf einer Bank liegen. Was für ein gutes Gefühl zu sagen "Krebs besiegt!" :o))

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Zeichen. War bestimmt ein sehr schönes Gefühl :) Es freut mich wirklich sehr, dass es dir so gut geht und das du so taff bist. Das alles durchzustehen.
    Bei meiner Oma fand ich das schon so schwer, wie wäre es, wenn mir selbst das erst passiert... Mag gar nicht dran denken.
    Man braucht bestimmt viel kraft dazu. Und du hast das so super aufgenommen.
    Fühl dich dolle von mir gedrückt :)

    AntwortenLöschen
  2. Man hat für sich selbst plötzlich ganz viel Kraft. Ich finde den Krebs bei anderen viel schlimmer als bei mir selbst. Denn bei mir kann ich etwas tun. Bei anderen bin ich hilflos.

    AntwortenLöschen